Milchreis mit Gojibeeren

Eine köstliche Nachspeise, mit der ihr eure Liebsten verwöhnen könnt! Gibt es denn jemanden, der Milchreis nicht liebt?

1 Liter Milch
250g Milchreis (zur Not klappt’s auch mit Rundkorn-Reis)
4 Esslöffel Kristallzucker
1 Packung Vanillezucker
1 Esslöffel Butter
1 Prise Zimt oder Honig, je nach Vorliebe
15g Gojibeeren je Portion. (Gibt’s hier)

 

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen und den Reis darin schwenken. Die warme Milch und den Kristallzucker sowie den Vanillezucker unterrühren. Kurz aufkochen lassen, dabei das Umrühren nicht vergessen, damit der Boden nicht anbrennt!

Danach den Topf zudecken und auf kleiner Stufe köcheln lassen. Regelmäßig Umrühren und je nach Reis-Sorte 20 – 30 Minuten ziehen lassen.

Den fertigen Milchreis danach entweder auskühlen lassen oder warm genießen. Am Teller mit Zimt, Honig und Gojibeeren dekorieren und servieren!

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.